Notice: WP_Scripts::localize was called incorrectly. The $l10n parameter must be an array. To pass arbitrary data to scripts, use the wp_add_inline_script() function instead. Please see Debugging in WordPress for more information. (This message was added in version 5.7.0.) in /home/tm001277x18/dev.lifescout.at/wp-includes/functions.php on line 5313

Notice: WP_Scripts::localize was called incorrectly. The $l10n parameter must be an array. To pass arbitrary data to scripts, use the wp_add_inline_script() function instead. Please see Debugging in WordPress for more information. (This message was added in version 5.7.0.) in /home/tm001277x18/dev.lifescout.at/wp-includes/functions.php on line 5313

Beim Einführen von Regeln würde ich der Familie folgendes raten: gemeinsam sollten Vater und Mutter überlegen, welche Regeln ihnen wichtig sind (beim Essen, beim Aufräumen, wie sprechen wir miteinander, was will man nicht, was ist ok …). Diese Regeln sind ja in jeder Familie unterschiedlich. Im zweiten Schritt würde ich raten, dass sich die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern an einen Tisch setzen und diese Regeln gemeinsam aufstellen, auf ein Plakat zeichnen und schreiben. Im Vorfeld sollten auch hier Konsequenzen bei Nichteinhaltung der Regeln überlegt werden, die umsetzbar, in einem Bezug zur Regel stehen und auch diese mit den Kids besprechen. Regeln sind unglaublich wichtig für Kinder, da sie einen Sicherheitsrahmen darstellen. Wichtig wäre auch hier, dass die Eltern konsequent dranbleiben und nicht mal so und mal so reagieren. Was auch wichtig wäre ist, dass nicht zu viele Regeln auf einmal eingeführt werden. Nachdem es bis dato keine Regeln gab, würde ich mit einer beginnen, die relativ leicht umsetzbar ist, damit Regeln an sich positiv besetzt werden können. So können nach und nach neue Regeln eingeführt werden.